Alle Beiträge von Imke Glogowski

Ferienende mit Wettkampf

Am 28.08.2020 hieß es zum Ferienende mal schauen wer noch Kondition beim Schwimmen hat. Sieben Schwimmer*innen folgten der Einladung von Sportlust Neugersdorf und reisten zum
2-Stunden-Schwimmen nach Ebersbach ins Freibad. Auch wenn das Wetter nicht ganz so warm war und Regen mit Gewittern gemeldet waren , so ließ sich niemand abschrecken. Ganz beachtliche Leistungen sind dabei rausgekommen . Mit vier ersten Plätzen, einem zweiten Platz, einem dritten und einem vierten Platz hat sich doch die Anstrengung gelohnt.
Besonders hervorzuheben sind dabei Lina Märkisch im Jg. 2011 mit 3850 m, Leonie Eisele im Jg. 2010 mit 4000 m, Tilmann Goth im Jg. 2008 mit 5100 m und Anastasia Ast im Jg. 2003 mit beachtlichen 7000 m.
Aber auch die anderen haben super gekämpft und am Ende etliche Meter ins Becken gebracht.
Euch allen gratulieren wir für diesen Kampfgeist, die Ausdauer und die guten Platzierungen.

Neustart Trainingsbetrieb

Auf los geht`s los! 
Am Montag, den 31.08.2020 können wir endlich wieder mit dem Trainingsbetrieb im Stadtbad Zittau beginnen. 
Es wird natürlich noch nicht ein vollkommen normaler Trainingsalltag sein, so wie wir ihn vor Corona kannten, aber es wird besser als vor den Ferien!
Damit wir reibungslos unseren Neustart durchführen können, bitten wir euch, die nachfolgenden Schreiben gründlich und aufmerksam zu lesen. Sie sind die Grundlage dafür, dass wir uns wieder im Chlorwasser und im heimischen Bad bewegen und auf neue Höchstleistungen hintrainieren können :-).

Bitte lest hier die vom Bad vorgegebenen Hygieneregeln für Nutzer der Bäder Zittau .
Außerdem müsst ihr unsere Info zum Trainingseinstieg gründlich lesen.

Wir freuen uns, dass es wieder los geht – ihr hoffentlich auch! Bei Fragen wendet ihr euch bitte an die verantwortlichen Übungsleiter! Allen einen guten Start ins neue Schul- und Trainingsjahr!

 

geplanter Fitnesstag

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,
für Samstag, den 27.06.2020 planen wir einen Fitnesstag als Ersatz für unser Trainingslager.
An diesem Tag wollen wir uns gemeinsam ins Oderwitzer Bad begeben, jedoch soll dies auf unterschiedliche Art geschehen. Während die Großen von Zittau aus mit dem Fahrrad nach Oderwitz unterwegs sein werden, ist für die Kleinen eine Wanderung geplant. Vor Ort wird es neben Schwimmeinheiten auch Trainingseinheiten an Land geben.  Für diesen Tag sollten sich alle Interessierten die Zeit von 09:00 – 15:45 Uhr fest einplanen und auch die Unterstützung der Eltern aller Teilnehmenden wird gefragt sein.
Ob wir diesen Tag wirklich durchführen, hängt nun ein ganzes Stück davon ab, wie viele von Euch uns ihr verbindliches Interesse mitteilen.
Eine Rückmeldung mit verbindlicher Anmeldung ist bis zum 19.06.2020 per Mail an Bernadette oder Imke zu richten.

Für Rückfragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Aktueller Stand zum Trainingsbetrieb

Momentan befinden wir uns in der Klärungsphase mit den verantwortlichen Bäderbetreibern (Halle wie Freibad), ob, wann und wie die Aufnahme des Trainingsbetriebes möglich ist.
Sollte es in der nächste eine positive Entscheidung für ein Hallentraining geben, sind wir an die entsprechenden Hygieneauflagen bzw. die Hygienekonzepte der Bäder gebunden.
Dies wird uns vor einige Herausforderungen stellen und es steht jetzt schon fest, dass ein Trainingsbeginn in diesem Schuljahr nicht für jedes Kind möglich sein wird.
Sobald wir eine klare Entscheidung haben, informieren wir hier auf der Homepage über das Wann und Wie.