So halten wir uns fit

.Leider dürfen wir schon seit einer Ewigkeit nicht in unser geliebtes Element und unsere Trainingseinheiten durchführen. Aber auch sonst, gibt es für uns immer wieder schwankende Bedingungen, so dass ein gemeinsames Training kaum möglich ist. Aber immer wieder finden sich kleine Hoffnungslücken, in denen wir in kleinen Gruppen, zum Beispiel am See, ein gemeinsames Training absolvieren können. Damit wir hier Abwechslung und Anregungen für das eigene Fithalten anbieten können, konzentrieren wir uns dabei auf Lauf-, Kraft- und Radtraining. Natürlich sind wir hierbei auch immer etwas abhängig vom Wetter, aber ein wenig Regen schreckt uns WASSERRATTEN ja nicht ab. 
Aktuell findet das Training jedoch noch nicht für jeden statt. Da wir nur eine vorgegebene Gruppengröße haben dürfen und es eine Altersvorgabe gibt, sind seit einigen Wochen zunächst die aktiven Wettkampfschwimmer einmal wöchentlich zum gemeinsamen Training eingeladen. Zusätzlich gibt es dann noch „Hausaufgaben“, die jeder selbständig absolvieren sollte. Dazu gibt es je nach Alter auch unterschiedlich Vorgaben, die bis jetzt alle super erfüllt haben. 
Einige sind sicher nicht immer voll begeistert, aber dann gibt es Musik auf die Ohren und los geht´s! Und am Ende, bei schönem Wetter, kann ausgepowert auf der Wiese in der Sonne liegen. So macht Training dann auch Spaß.
Woher wir das alles wissen? Es gibt Beweise :-), von denen wir euch hier einen kleinen Auszug präsentieren. Zum Vergrößern einfach anklicken.

Wir hoffen, dass wir recht bald noch mehr von euch zum Training begrüßen können. Vielleicht dann auch wieder in unserem wahren Element – Chlorwasser 😉

Ostergruß

Mit bunten Eiern, grünem Nest, feiern wir das Osterfest.
Manch einer sucht schon viele Stunden, und hat leider nichts gefunden.
Plötzlich ist dann doch was da! Schade war vom letzten Jahr.  
Weiter geht es mit dem Suchen, dabei bitte nur nicht fluchen. 
Der Has` hat auch an dich gedacht, hat es nur nicht leicht gemacht.
Schau hier, schau dort, schau oben, unten. Und?
Jetzt hast du doch das Nest gefunden. 

In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern, Jugendlichen, Eltern, Trainern, Freunden sowie unseren Unterstützern ein FROHES OSTERFEST mit viel Geduld beim Suchen und frohen Stunden in den kleinen Kreisen der Familien. 

Wir hoffen, dass wir uns alle recht bald wiedersehen.
Bleibt gesund und fit. 

 




aktueller Stand Vereinsscheine

Heute war der letzte Tag für die Ausgabe der Vereinsscheine bei REWE. Nun habt ihr noch bis 31.12.2020 Zeit, die Scheine für unseren Verein einzugeben.
Bis heute sind für uns unglaubliche 1877 Scheine registriert worden.  Für so viel Sammelfleiß und Unterstützung sagen wir schon einmal DANKE!
Nun heißt es, noch einmal Hostentaschen, Handtaschen, Rücksäcke und Geldbörsen durchsuchen, ob sich nicht noch ein Scheinchen verirrt hat – und dann schnell eintippen. Über den endgültigen Stand und die von uns ausgesuchten Prämien informieren wir euch dann im neuen Jahr.
Ihr seid einfach Spitze!

SCheine für Verveine

Sie sind wieder da!
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Scheine für Vereine exklusiv bei Rewe und wir würden gern aus der großen Auswahl etwas für unsere Abteilung Schwimmen an Land ziehen! Natürlich nur etwas, was uns in unserem Training oder zu unseren Wettkämpfen und Aktivitäten nützlich sein wird.
Dafür brauchen wir eure Unterstützung! 

Wie das funktioniert, könnte ihr euch hier anschauen!
Dazu einfach auf das Bild klicken und schon seid ihr auf der Seite von Rewe.

Das Wichtigste: Ihr müsst bei Rewe einkaufen und an uns denken!

Wir sagen schon jetzt Danke und halten euch über das Ergebnis auf dem Laufenden!

Trainingsstopp

Aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung vom 30.10.2020 welche ab Montag, den 02.11.2020 in Kraft tritt, müssen Bäder Ihren Betrieb bis Ende November einstellen.
Somit bleibt auch das Stadtbad geschlossen und es kann
KEIN Training stattfinden.

Wir bitten euch, dass ihr euch wieder eigenständig mit Übungen aus unserem Athletikteil vom Seetraining, welches ja doch recht viele mitgemacht haben, fit haltet.

Wie es ab Dezember weitergeht erfahrt ihr hier, sobald die neuen Verordnungen und Allgemeinverfügungen bekannt sind.

Bis dahin – bleibt gesund und achtet gut auf euch!
Eure Trainer