Lennart erkämpft Medaille!

Ende Januar war es wieder einmal so weit:

Bezirksmeisterschaften über die

LANGEN STRECKEN in Görlitz. Krankheitsbedingt starteten nur

4 Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Robur Zittau.

Anastasia Ast (Jg. 03), Lilly Eisele (Jg. 02), Tim Glogowski (Jg. 02) und

Lennart Goth(Jg. 03) sollten also die „Kastanien aus dem Feuer holten“.

Und das taten sie dann auch wirklich gut!

Lennart erkämpfte sich über die 200m Brust in 3:35,76 min Bronze.

Anastasia erschwamm einen vierten Platz über 200m Rücken in 3:11,32 min

und zwei fünfte Plätze. Und auch Tim „steuerte“ noch einen vierten und einen

fünften Platz bei, wobei er die 200m Rücken in 3:00,88 min absolvierte.

Allen Teilnehmern gratulieren wir zu tollen Ergebnissen und super Zeiten! Die detaillierten Ergebnisse entnehmt bitte wieder dem Protokoll in der Rubrik Wettkämpfe!

 

Facebook

Anmeldung