Kreismeisterschaft Langstrecke am 14.03.2014

Wir waren dabei!



1500m Freistil – die Herausforderung für jeden Wettkampfschwimmer! Am vergangenen Samstag standen sie bei den Kreismeisterschaften auf dem Programm. Nach exakt 20:35,26 min und damit der drittschnellsten Zeit aller Starter schlug Thaddäus Ast (Jg. 99) im Ziel an. Lohn war Silber, eine tolle Bestzeit und der Sieg über den eigenen „Schweinehund“. Im ersten Teil des Wettkampfes hatte er bereits Silber über 400m Freistil in 5:08,61 min geholt.

Auch für unsere anderen Starter hatte sich das Konditionstraining der vergangenen Wochen gelohnt.

  • Bettina Walde (Jg. 99) wurde Kreismeisterin über die 400m (6:19,92 min) und die 800m Freistil (13:19,22 min).

  • Annabelle Jesche (Jg. 00) wagte sich wieder einmal über die 400m Lagen (6:07,79 min) und die 800m Freistil (11:56,30 min). Mit diesen Zeiten holte sie bravurös 2x Silber. 

Weitere Medaillen über 400m Freistil errangen in tollen Bestzeiten:

  • Anastasia Ast (Jg. 03) – sie gewann Silber in 6:51,45 min.

  • Kevin Hansen (Jg. 02) – er konnte in 6:20,05 min Bronze gewinnen. 

Und auch die zwei vierten Plätze von Lennart Goth (Jg. 03) für 7:00,60 min und Tim Glogowski (Jg. 02) für 6:31,24 min über 400m Freistil verdienen unsere Anerkennung!

Unser Glückwunsch an jeden Einzelnen – macht weiter so – vielleicht schon bei unserem „Bonbonpokal“ am nächsten Samstag! Das Meldeergebnis findet ihr wie das Protokoll des letzten Samstags auf unserer Internetseite unter Rubrik „Wettkämpfe“.

Für den Bonbonpokal wünschen wir allen Schwimmern und Schwimmerinnen viel Glück, gute Zeiten und natürlich reichlich Bonbons!

Facebook

Anmeldung